Navigation überspringen Zur Navigation Zur Metanavigation

Musiktheoretischer Unterricht

Das Fach Musiktheorie versucht die spannende Frage zu beantworten: Was ist eigentlich Musik bzw. wie ist Musik gebaut?


Ab dem 3. Unterrichtsjahr ist es möglich, sich über Noten, Melodie, Rhythmus und Harmonie umfassend zu informieren und auf diesem Wege viel intensiver in die Grundlagen der Musik einzudringen, um so nach und nach das Verständnis für den Aufbau von Musik zu vertiefen.

Die Musikschule bietet diesen Unterricht als Ergänzungsfach kostenlos an.

Das theoretische Wissen wird altersgerecht vermittelt, z.B. durch gemeinsames Singen und Musizieren, durch Sprech- und Rhythmusspiele. Der Unterricht ist aufgeteilt in Unterstufe/ Mittelstufe und Oberstufe (studienvorbereitende Förderung):

  • Der Unterstufenunterricht kann in fünf Teilbereichen absolviert werden. Dazu laden mehrfach im Schuljahr vier- bis sechswöchige Modulkurse ein. In diesen Modulkursen werden bestimmte Themen der Musiklehre erarbeitet. (Vorstufe 1 bis Unterstufe 3) In schriftlichen Tests wird eine Teilnahme bis zum Abschluss der Unterstufe nachgewiesen.
  • Im Mittelstufenbereich bietet die Musikschule mehrere zweijährige Kurse à 45 Minuten an, die an  unterschiedlichen Wochentagen stattfinden. Diese Kurse führen zum Abschluss M1, welcher für den instrumentalen Mittelstufen-Abschluss nachgewiesen werden muss. 
  • In erster Linie an ältere Schüler:innen oder Erwachsene richtet sich unser M1-Schnellkurs. Er behandelt die Lerninhalte in einem Unterrichtsjahr. Am Ende des M1-Kurses legen die Schüler:innen eine schriftliche Prüfung ab.
  • Musiktheorie in der Oberstufe wird für Schüler:innen angeboten, die sich vertiefend mit Musik beschäftigen wollen oder sich auf die Aufnahmeprüfung an einer Hochschule bzw. Universität vorbereiten (studienvorbereitende Ausbildung). Hier wird der Unterricht als Einzelunterricht erteilt, so dass die Lerninhalte sich konkret auf die Anforderungen der Aufnahmeprüfungen beziehen können.

Folgende Lehrkräfte erteilen Theorie-Unterricht:

  • Rikka Tarrka (M1-Kurs und Modulkurse: Vorstufe 1 und 2)
  • Hartmut Ranscht (M1-Kurs, M1-Schnellkurs und Modulkurse U1–U3)
  • Christian Kram (M1-Kurs, Modulkurse U1–U3 und Oberstufen-Bereich (studienvorbereitend)
  • Gerd Hochkirch (M1-Kurs, Modulkurse in der Außenstelle Bad Lauchstädt)

Interesse geweckt?

Hier geht's direkt zur Anmeldung.

Benötigen Sie noch weitere Informationen? Wenden Sie sich gern an unser Musikschulbüro!